album-art

Schattenträume - Cover

Schattenträume

Auf schwindenden Schattenbrücken

gebaut aus vergessenen Träumen

stehen Nacht für Nacht,

Seelen verlorener Schläfer,

Die wünschten, sie wären wach.

Wie ich im Schlaf aufbrach,

meine Seele zu suchen,

sah ich sie stehen, Mann bei Mann.

Sie versuchten, nicht in die Tiefe zu blicken,

als die Brücke zu zerfließen begann.

Plötzlich war ich einer von ihnen,

Stürzte, schrie und dann ein Rucken.

Eine Wolke fing mich;

ich wurde Wolke, regnete herab

Tröpfchen für Tröpfchen, die Erde liebkosend.

Auf einer schwindenden Schattenbrücke

gebaut aus vergessenen Träumen

wartete meine Seele mit einem Lächeln

auf den kommenden Tag.

One Reply to “Schattenträume – 2007”

  1. Lieber Stoni,

    danke, dass du die Webseite wieder zum Laufen gebracht hast. Basti und ich mussten gerade lachen über unsere Stimmen damals.
    Juli ❤

Schreibe einen Kommentar zu Julian Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.